Simturn

Ausdrehen, Hartdrehen, Gewindedrehen, Einstechen, Planstechen und Abstechen aus einer Hand. Das Simturnprogramm deckt mit seinen Systemen nahezu jede erdenkliche Anwendung auf der Drehmaschine ab.

Besonders stark sind die beiden Micro- und Miniwerkzeugsysteme AX- und DX-line. Diese zeichnen sich durch hervorragende Stabilität beim Ausdrehen von tiefen Bohrungen aus.

 

Drehen innen

Übersicht der Hochleistungs-Werkzeugsysteme für die Innenbearbeitung, gegliedert nach bearbeitbaren Bohrungsdurchmessern:

 

Bohrungsdurchmesser Werkzeugsystem
Ø 0,3 - 10,0 mm simturn® AX (Alpha-Line)
Ø 7,0 - 24,0 mm simturn® DX (Delta-Line)
Ø 24,5 - 50,0 mm simturn® H2
Ø 38,0 - 60,0 mm simturn® GX (Gamma-Line)
Ø 41,0 - 80,0 mm simturn® E3

 

Drehen außen

Werkzeugsystem für die Aussenbearbeitung: 

 

Anzahl Schneiden Beschreibung Werkzeugsystem
3 Besonders wirtschaftliche Außenbearbeitung simturn E3
3 Bewährtes System mit diversen Anwendungsmöglichkeiten simturn® E12
2 Für hohe Stechtiefen bis zu 26,0 mm. Besonders geeignet für das Abstechen simturn® GX
2 Neues System mit diversen Anwendungsmöglichkeiten simturn® H2