DHC Premium – Schwingungsarm und multifunktional

Mit den neuen VHM-Schaftfräsern DHC Premium hat LMT Tools die Performance der schwingungsarmen Premiumwerkzeuge deutlich gesteigert: 25 % mehr Zeitspanvolumen sind das Resultat unterschiedlicher Drallsteigungen in Verbindung mit neuentwickelten, stabilen Stirn- und Mantelschneiden.

 

Der neue Schneidstoff LCPK30M mit einer innovativen PVDHochleistungsbeschichtung trägt außerdem zu verbesserter Standzeit und sicherer Späneabfuhr bei.

 

Ein besonderes Leistungsmerkmal der DHC Premium Fräser (Different Helix Cutter) von LMT Fette ist auch ihre multifunktionale Anwendung: Schruppen und schlichten sind mit demselben Werkzeug möglich. Ebenso können schmale Stege und bis zu 2xd-tiefe Nuten mit hervorragender Oberflächenqualität in Stahlund Gusswerkstoffen erzeugt werden.


DHC INOX Premium – Schwingungsarm in exotischen Metallen

Nach dem DHC Premium wurde auch der DHC INOX von LMT Fette komplett überarbeitet und steht nun ebenfalls in der Premium-Version zur Verfügung. Der 4-schneidige Fräser wurde ursprünglich speziell für die Zerspanung von rost- und säurebeständigen Stählen, Titan- und Nickelbasislegierungen sowie kurzspanendem Aluminium entwickelt.

 

Beim DHC INOX Premium wurde ein Feintuning der Schneidengeometrie vorgenommen. Verbunden mit einer neuen Schneidstoffsorte und einer mehrlagigen, feinkristallinen PVD-Beschichtung konnten ganz neue Maßstäbe gesetzt werden. Spanbildung, Späneabfuhr und Temperaturbeständigkeit wurden optimiert und gewährleisten Höchstleistung bei anspruchsvollen Schnittwerten.

 

Dieses hat zur Folge, dass das Zeitspanvolumen um min. 10 % gegenüber der bisherigen Variante erhöht werden konnte. Darüber hinaus übertrifft das erreichbare Spanvolumen pro Standzeit bei der Bearbeitung von rostfreiem Stahl die vergleichbaren Werkzeuge der Marktbegleiter um mehr als das 2-fache.


DHC Hardline Schaftfräser
DHC Hardline Schaftfräser

DHC HARDLINE – Schruppfräsen bei voller Härte

Der DHC HARDLINE erweitert die Familie der Vollhartmetall-Schaftfräser mit unterschiedlichen Drall Steigungen (Double Helix Cutters). Entstanden ist diese Gruppierung aus der Not. Werkzeuge mit einer Drall Steigung neigen zum Aufschaukeln und sind somit anfällig für Vibrationen. Die spezielle Geometrie von LMT Fette sorgt für höchste Laufruhe und stabile Prozesse. Profitieren Sie von unserem über Jahre angesammelten Knowhow und lassen Sie sich vom DHC HARDLINE überzeugen.

 

Der besonders widerstandsfähige Schneidstoff des DHC HARDLINE ermöglicht die Bearbeitung hochfester Werkstoffe bis 1600 N/mm² oder gehärteten Stählen von 45 - 55 HRC. Naturgemäß kann dieses Werkzeug zudem in Stählen der Werkstoffklasse P eingesetzt werden und erweist sich als reines Laufzeitwunder. Ergänzend zu diesen primären Einsatzbereich, kann der DHC HARDLINE auch in der Gussbearbeitung eingesetzt werden.

 

Vorteile

  • Höchste Prozesssicherheit in hochfesten Materialien
  • Drastische Steigerung der Standzeit Ihrer Maschinen
  • Ein Werkzeug zum Schruppen und Schlichten
  • Bewährte DHC-Geometrie für höchste Laufruhe
  • Wahres Standzeitwunder auch in weicheren Stählen

 

Der DHC ist ab Lager im Durchmesserbereich zwischen 6 und 20 mm erhältlich. Des Weiteren kann standardmäßig zwischen verschiedenen Schneidenlängen (ca. 1*Ø und 2,5*Ø) und Schaftausführungen (glatte Ausführung; HA gemäß DIN 6535 oder Weldon Ausführung; HB gemäß DIN 6535) gewählt werden. Zudem ist eine Kantenschutzfase vorgesehen, die sich als theoretischer Eckenradius von 0,5 oder 1 mm darstellt.


Micro HSCline – Klein aber kraftvoll !

Mikrofertigung für die Produkte von morgen Die Mikrotechnologie nimmt mit der fortschreitenden Miniaturisierung immer mehr eine Schlüsselfunktion für unsere Zukunft ein. Sie erobert sich stetig neue Märkte wie:

 

  • den allgemeinen Maschinenbau,
  • den Gesenk- und Formenbau und die Graphitelektrodenproduktion,
  • die Schmuck- und Uhrenindustrie,
  • die Dental- und Medizintechnik …

 

Mit der Micr HSCline von LMT Fette können wir Ihnen ein Konkurrenzfähiges Mikrofräsprogramm anbieten, dass sich für die Bearbeitung von Stahl, NE-Metallen und schwerzerspanbaren Materialeien bis 65 HRC eignet.